Trimble ist ein vertrauenswürdiger Esri-Partner und ein weltweit führender Anbieter von Technologie zur Positionsbestimmung. Für GIS-Nutzer in verschiedenen Branchen weltweit schaffen wir präzise Lösungen mit Standorterkennung, die sich nahtlos mit Esri-Arbeitsabläufen verknüpfen lassen, woraus auch Verbesserungspotenzial für Ihre eigene Arbeitsweise erwächst.

 

Tablet-PC, auf dem Esri Field Maps läuft, auf einem Catalyst DA2-Haltegriff
ArcGIS Field Maps
Trimble GNSS-Lösungen

ArcGIS Field Maps ist eine umfassende Anwendung, die auf datengesteuerte Karten zurückgreift und damit Außendienstmitarbeiter unterstützt, die dadurch leichter Daten erfassen und bearbeiten, Anlagen und Informationen finden und ihre Positionen in Echtzeit melden können. ArcGIS Field Maps ist die auf Flurkarten beruhende App für den Außendienst, mit der sich die entscheidenden alltäglichen Arbeitsabläufe vor Ort straffen lassen. Da die App auf ArcGIS beruht, profitieren alle — ob im Außendienst oder im Büro — vom Zugriff auf dieselbe Datenbasis.

Besser gemeinsam: Trimble GNSS-Lösungen und ArcGIS Field Maps
Trimble GNSS-Lösungen (hier insbesondere der Trimble Catalyst GNSS-Dienst, der Trimble TDC650 GNSS-Handempfänger und der Trimble R2 GNSS-Empfänger) und ArcGIS Field Maps wirken nahtlos zusammen und verwirklichen auf diese Weise ein einfaches, präzises mobiles GIS im Außendienst. Die enge Verzahnung dieser beiden Komponenten bedeutet, dass Sie Ihre GIS-Objekte mit den branchenweit vertrauenswürdigsten GNSS-Messsystemen erfassen und lokalisieren, und dabei die Effizienz Ihres Außendienstpersonals deutlich steigern können.

  • Erstellen: Field Maps lässt sich so konfigurieren, dass Ihre jeweiligen Arbeitsabläufe im Außendienst unterstützt werden - ganz gleich, wo und wie Sie arbeiten.
  • Erfassen: Die kartengestützten Formulare und die auf hohe Präzision ausgerichteten Arbeitsabläufe von Field Maps mit GNSS-Systemen von Trimble eignen sich zur Erfassung, Bearbeitung und Aktualisierung von GIS-Objektdaten.
  • Lokalisieren: Tragen Sie Ihr GIS in der Tasche und nutzen Sie die Suchfunktionen von Field Maps zusammen mit Trimble GNSS-Systemen, um vor Ort präzise zu einzelnen GIS-Objekten zu navigieren und sich zwischen ihnen zu bewegen.

Erfahren Sie mehr über ArcGIS Field Maps > 

Einfache, präzise GNSS-Lösungen für mobile GIS-Anwendungen unter Esri ArcGIS

Ganz gleich, welche Genauigkeit Sie benötigen und in welchen Umgebungen Sie arbeiten müssen: GNSS-Empfänger von Trimble ermöglichen schnellere und treffsicherere Entscheidungen, denn sie verleihen Ihren Esri-Arbeitsabläufen im Außendienst eine höhere Genauigkeit.

Trimble Catalyst: GNSS-Positionsbestimmung als Dienstleistung
Trimble Catalyst ist ein neues Konzept im Bereich GNSS. Für die kostengünstige Positionsbestimmung als Dienstleistung bietet Catalyst verschiedene Optionen mit einer Staffelung zwischen Meter- und Zentimeter-Genauigkeit und einer Abrechnung, die sich auf einzelne Abonnenten bezieht. Trimble Catalyst lässt sich nahtlos mit einer Vielzahl mobiler GIS-Softwareanwendungen verknüpfen, wozu auch ArcGIS Field Maps gehört.

Erfahren Sie mehr über Trimble Catalyst >

Trimble TDC650: Hochleistungs-GNSS in Ihrer Hand
Der Trimble TDC650 ist ein leistungsstarker GNSS-Handempfänger für GIS-Fachleute. Das schlanke, robuste und leicht zu bedienende Gerät lässt sich problemlos transportieren, unterstützt ArcGIS Field Maps und sorgt für höchste Genauigkeit in einer einzigen integrierten Lösung. 

Erfahren Sie mehr über den Trimble TDC650 >

Trimble R2: Vielseitig einsetzbar im Außendienst
Der Trimble R2 ist ein kompakter, robuster GNSS-Empfänger. Er ist eine benutzerfreundliche Lösung für GIS- und Vermessungsfachleute, die in verschiedensten raumbezogenen Anwendungen hochgenaue Daten erfassen müssen. Mit seiner Eignung zur submeter- bzw. zentimetergenauen Echtzeit-Positionsbestimmung mit jedem Mobilgerät über eine drahtlose Bluetooth-Verbindung verschafft Ihnen der R2-Empfänger vollkommene Flexibilität bei der Auswahl einer Lösung, deren Genauigkeit und GNSS-Leistung Ihrem jeweiligen Anwendungsbereich entsprechen.

Erfahren Sie mehr über den Trimble R2 >

Trimble + Esri: Anwenderberichte im Rampenlicht

Rohre werden mit einem großen Bagger im Boden verlegt

Fast High-Accuracy Mapping for Gas Pipelines

Erdgasversorgungsunternehmen verlegen jedes Jahr Tausende Kilometer Rohrleitungen und haben gelernt, wie wichtig es ist, ihre unterirdische Infrastruktur für Zwecke der Instandhaltung, Erneuerung und Lokalisierung in einer Datenbank vorzuhalten. Bei der Gewinnung der Daten von Rohrleitungen und zugehörigen Anlagen sind Schnelligkeit und Genauigkeit ebenso notwendig wie die Fähigkeit, Lagedaten und andere Informationen unter schwierigen Bedingungen zu erfassen. Die Daten dienen nicht nur zur operativen Unterstützung der Versorgung und zur Anlagenverwaltung; sie können auch mit anderen Versorgungsunternehmen und öffentlichen Stellen ausgetauscht werden. Versorgungsunternehmen können die Daten nutzen, um Rohrleitungen rasch vor Ort zu finden und mögliche Probleme zu identifizieren.

Mehr lesen >

 


Longhope Vineyard in Australien

Präzision zahlt sich aus - für den Digitalen Zwilling

Ein australisches Unternehmen nutzte die GNSS-Technologie zur effizienten, hochpräzisen Erfassung von Punkten auf einer Weinbaufläche, um einen umfassenden digitalen Zwilling zu erzeugen. Aus praktischer Sicht bietet der digitale Zwilling eine kooperative Umgebung, in der umfangreiche Daten erschlossen und die betrieblichen Abläufe des Weinguts aus der Ferne überwacht werden, sodass externe Berater unterstützend in den Managementprozess für die Anbaufläche einbezogen werden können.

Mehr lesen >